Erdaushub mit Steinen Container

Erdaushub mit Steinen • Container & Big Bag • für Bodenaushub mit Steinen

AVV-Nr.: 17 05 04

Abbildung ähnlich.
Bilder dienen der Orientierung und sind nicht Maßstabsgetreu.

.

Zusatzoptionen

  • Liederdatum (Mo-Fr) *

  • Abholdatum (Mo-Fr) *

  • Abdeckung
    *

  • Zeitfenster
    *

Summe der Produkte

Summe der Optionen

Gesamtsumme

alter Füllboden
Baggergut
Beton ohne Bewehrung
Betonabbruch
Boden
Bodenaushub
Erdaushub
Erde
Erdreich
Feinsand
Fels
Grasnarbe
Grobsand
Kalksandstein
Keramik
Kies
Kieselsteine (<10cm)
kleine Steine (<10cm)
Klinkersteine (<10cm)
Lehm
Mineralische Abfälle (bis 60 cm Kantenlänge)
Mittelsand
Mörtel
Mutterboden
Oberboden
Porzellan
Sand
Steine
Ton
Tonboden
Ziegel
Altholz
Altreifen
anorganische Abfälle
Asbest
Äste
Batterien
Bauabfälle
Baumischabfall
Bauschutt
Baustellenabfallbelastete Böden
Bitumen
Chemikalien
Dachpappe
Dachziegel
Dämmmaterial
Dämmstoffe
Dosen
Durchwurzelter Boden
Elektrogeräte
Elektroschrott
Farben
Fliesen
Flüssigkeiten
Folien
Gartenabfall
Gefährliche Abfälle
gefährliche Stoffe
Gips
Gipskartonplatten
Glas
Glaswolle
Gras
Grasnarbe
Größere Steine (>10 cm)
Grünschnitt
Gussasphalt
Hausmüll
Holz
Kacheln
Kanister
KFZ-Teile
Kies
Kieselsteine
kleine Steine
kontaminierte Böden
kontaminierte Erde
Kunststoffe
Lacke
Laub
Lebensmittel
Lehm
Leichtbausteine
Mauerwerk
Metalle
mineralische Materialien
Müll
Natursteine
Öle
Organische Abfälle
Plastik
Poroton
Reifen
Restabfall
Restmüll
Sand
Schadstoffbelastete Erde
Schilf
Schlacke
Schlamm
Schluff
Schutt
Siedlungsabfälle
Sondermüll
Steine
Sträucher
Stroh
Stubben
Styrodur
Styropor
Teer
Toilettenbecken (Keramik)
Ton
Tonboden
Verunreinigte Böden
verunreinigte Erde
Waschbecken (Keramik)
Wurzeln
Ytong
Ziegelsteine

Erdaushub mit Steinen Container beim Containerfritze

„Rock ’n‘ Roll“ – Erdaushub mit Steinen drin ist eine der am häufigsten vorkommenden Arten von Erde in Berlin und Brandenburg sowie der erweiterten Umgebung. Bei zahlreichen Bauvorhaben, wo Keller gegraben, Terrassen angelegt, Straßen neu errichtet oder Swimmingpools gebaut werden, entsteht immer eine unterschiedlich große Menge an Erdaushub mit Steinen darin. Damit dieser nicht an Ort und Stelle ein Platzproblem verursacht, gilt es, schnell für einen sicheren und zuverlässigen Abtransport zu sorgen. Lokaler und regionaler Partner in Sachen Erdaushub mit Steinen Container ist der Containerfritze. Erdaushub mit Steinen darin gilt bei den genannten Bauvorhaben als Abfall, der aus Erde und einer grundlegenden Anzahl verschieden gekörnter Steine besteht. Wenn es um die schnelle und einfache Entsorgung von Erdaushub mit Steinen geht, darf auch eine kleine Menge Sand im Aushub vorhanden sein.

Was ist Erdaushub mit Steinen?

Die Erde, die der Bagger aus dem Boden entfernt, ist hierbei ein Gemisch aus Sand, Lehm, Erdboden und Steinen. Bei den Steinen dürfen neben den natürlich vorkommenden Felsbrocken und Kieselsteinen auch Betonbruchstücke (ohne Bewehrung) und Ziegelsteine vorhanden sein. Damit ist klar, nicht nur „natürlicher“ Boden fällt in diese Kategorie. Das Erdaushub Entsorgen kann damit auch nach dem Ausbaggern eines Fundaments erfolgreich eingeleitet werden. Allerdings entsorgen wir nur Bodenaushub mit Zuordnungswert Z0 (uneingeschränkter Einbau) sowie Z1 (eingeschränkter offener Einbau) NICHT jedoch Z2 (eingeschränkter Einbau mit definierten technischen Sicherungsmaßnahmen). Wichtig ist, dass der Erdaushub mit Steinen auf keinen Fall in einem Container für Bauschutt landen darf. Das gilt auch für jene Container, die Du beim Containerfritze durch das Sand Container, das Erdaushub mit Grasnarbe Container und das Erdaushub ohne Fremdteile Container bekommen kannst.

Was darf im Container für Erdaushub mit Steinen landen?

In einen Container für Erdaushub mit Steinen darfst Du folgende Materialien entsorgen: • Mörtel, Putz • Betonabbruch, Fels • Keramik • Porzellan • Beton ohne Bewehrung • Mineralische Abfälle (bis 60 cm Kantenlänge) • Sand • Erde • Mutterboden • Ziegel

Was darf NICHT im Container für Erdaushub mit Steinen landen?

Beinahe selbstverständlich ist, dass die Liste der Stoffe und Materialien, die NICHT in einen Erdaushub mit Steinen gefüllten Container hineingehören, erheblich länger ist. Die folgende Liste zeigt Dir einen verkürzten Überblick: • Kunststoffe • Holz • Glas • Metalle • Dosen • Kanister und Eimer • Gefährlicher Abfall • Sondermüll • Grasnarbe • Grünschnitt • Dämmstoffe • Gips • Gipskartonplatten • Bitumen • Teer • Kontaminierte Erde • Laub • Äste • Dachpappe • Altreifen • Restmüll • Schilf • Batterien • Flüssigkeiten • Öl • Elektroschrott Die Liste kann aufgrund der Länge nicht vollständig sein. Wir bitten Dich daher, auch in Deinem eigenen finanziellen Interesse, Dich an die Liste mit den erlaubten Dingen zu halten.

Was passiert, wenn Fremdstoffe im Container für Erdaushub mit Steinen landen?

Du musst wissen, die Kosten für das Erdaushub mit Steinen Entsorgen werden unter anderem davon bestimmt, dass die direkte Entsorgung auf der Deponie reibungslos und ohne Zusatzaufwand über die Bühne geht. Dazu ist es wichtig, dass die Stoffe, die im Container landen, ausschließlich dort hineingehören. Landen artfremde Stoffe und Materialien in dieser spezifischen Containerart, entstehen für Dich als Mieter der Container Zusatzkosten. Du kannst das aber auch präventiv gut verhindern. Wir raten allen, die sortenreinen Abfall entsorgen wollen, einen Container mit Abdeckung zu mieten. Die Abdeckung ist zwar keine Garantie gegen das gewaltsame Öffnen, aber der Deckel verhindert sehr zuverlässig, dass Passanten unwissentlich Deinen Erdaushub mit Steinen mit ihrem Müll kontaminieren.

Wie funktioniert das Mieten eines Erdaushub mit Steinen Containers beim Containerfritze?

Der erste Schritt ist, trage oben in das dafür vorgesehene Eingabefeld die Postleitzahl Deines Wunschstandortes für den Container ein. Unser System verarbeitet die Eingabe und prüft, ob wir unsere Dienstleistung des Container in der Nähe Mietens auch dort anbieten. Passt das, dann kann es auch schon weitergehen. Der Rest Deines Bestellvorgangs ist ebenfalls einfach und unbürokratisch. Wähle im Anschluss die Größe des Containers aus. Orientiere Dich bitte an der erwartbaren Füllmenge. Das bedeutet, dass Du womöglich bei mehr Aushub auch mehrere Container mieten solltest. Anschließend teile uns mit, ob der Container auf Deinem Grundstück oder einem öffentlichen stehen soll. An dieser Stelle kannst Du Dich auch gegen oder für einen Container für Erdaushub mit Steinen mit einer Abdeckung entscheiden. Kontrolliere bitte gleich Deine Angaben nochmal und klicke dann auf „Angebot anfordern“. Wir übernehmen ab hier für Dich.

Hinweis zur Stellfläche

Abstellen auf privatem Grund
Wenn Du den Container auf privatem Gelände abstellst, benötigst Du keine Stellgenehmigung.

Nutzung von öffentlichen Flächen
Nutzt Du hingegen öffentliche Flächen für private Zwecke, also die Straße vor Deinem Domizil, eine Parkbucht oder den Gehweg, benötigst Du eine Stellgenehmigung, im Beamtendeutsch auch Sondernutzungserlaubnis genannt. Diese Stellgenehmigung muss beim Tiefbauamt bzw. Ordnungsamt des jeweiligen Bezirks beantragt werden. Das Amt entscheidet dann, ob der Container an besagter Stelle abgestellt werden darf.
Hierfür fallen Gebühren an, deren Höhe sich nach Stellfläche und Stelldauer richtet. Diese Gebühren variieren von Kommune zu Kommune.

Anliegergebrauch
Es gibt allerdings eine Ausnahmeregelung. Der sogenannte Anliegergebrauch gestattet Dir, als Anlieger eine Fläche von maximal 10 ㎡ Straßenland für maximal zehn Tage zu nutzen – ohne Stellgenehmigung. 

Wie können wir dir helfen?

Ich bin Privatkunde

Du bestellst Brutto (inkl. 19% MwSt.)

Ich bin Geschäftskunde

Du bestellst Netto (zzgl. 19% MwSt.)

Lieferung & Abholung

Bitte benutze unsere Postleitzahlensuche

PlzGebühren in Euro (€)
1011599
1011799
1011999
1017899
1017999
1024399
1024599
1024799
1024999
1031599
1031799
1031899
1031999
1036599
1036799
1036999
1040599
1040799
1040999
1043599
1043799
1043999
1055199
1055399
1055599
1055799
1055999
1058599
1058799
1058999
1062399
1062599
1062799
1062999
1070799
1070999
1071199
1071399
1071599
1071799
1071999
1077799
1077999
1078199
1078399
1078599
1078799
1078999
1082399
1082599
1082799
1082999
1096199
1096399
1096599
1096799
1096999
1099799
1099999
1204399
1204599
1204799
1204999
1205199
1205399
1205599
1205799
1205999
1209999
1210199
1210399
1210599
1210799
1210999
1215799
1215999
1216199
1216399
1216599
1216799
1216999
1220399
1220599
1220799
1220999
1224799
1224999
1227799
1227999
1230599
1230799
1230999
1234799
1234999
1235199
1235399
1235599
1235799
1235999
1243599
1243799
1243999
1245999
1248799
1248999
1252499
1252699
1252799
1252999
1255599
1255799
1255999
1258799
1258999
1261999
1262199
1262399
1262799
1262999
1267999
1268199
1268399
1268599
1268799
1268999
1305199
1305399
1305599
1305799
1305999
1308699
1308899
1308999
1312599
1312799
1312999
1315699
1315899
1315999
1318799
1318999
1334799
1334999
1335199
1335399
1335599
1335799
1335999
1340399
1340599
1340799
1340999
1343599
1343799
1343999
1346599
1346799
1346999
1350399
1350599
1350799
1350999
1358199
1358399
1358599
1358799
1358999
1359199
1359399
1359599
1359799
1359999
1362799
1362999
1405099
1405299
1405399
1405599
1405799
1405999
1408399
1408999
1410999
1412999
1416399
1416599
1416799
1416999
1419399
1419399
1419599
1419799
1419999
1446799
1446999
1447199
1447399
14476149
1447899
1448299
1451399
1453299
14612149
14624149
14656149
1497499
1497999
15172149
1534499
1534599
1536699
1537099
1537499
15377149
1537899
15517149
15528149
15528149
1556299
1556699
1556999
15711149
15713149
15732149
15738149
15745149
15749149
15827149
15831149
15834149
16227149
16230149
16244149
16248149
16255149
16259149
16269149
1632199
1634199
16348149
1635699
16359149
16515149
1654099
16547149
1654899
1655299
16556149
1656299
1656799
16727149
1676199
1676799